Aktuelle Anzahl der Kraniche in Linum

Im Frühjahr werden die Kraniche in Linum nicht gezählt, trotzdem rasten natürlich Kraniche in Linum.
Die Frühjahrsrast hat Anfang März ihren Höhepunkt. Die Frühjahrsrast ist mittlerweile vorbei. Mit etwas Glück kann man trotzdem hin und wieder noch Kraniche in der Region entdecken.

Im Herbst werden die Kraniche jeden Dienstag Morgen gezählt.
Die letztjährigen Kranichzahlen für den Schlafplatz Linum:
20.11.2018: 2580
13.11.2018: 22940
06.11.2018: 22450
30.10.2018: 30900
23.10.2018: 38800
16.10.2018: 74440
09.10.2018: 40140 (Nebelzählung)
02.10.2018: 49840
25.09.2018: 16340

(koordiniert wurde die Zählung vom Landschaftsförderverein Oberes Rhinluch, durchgeführt in Kooperation mit NABU Storchenschmiede und Naturschutzstation Rhinluch).

 

 

Kranich Anzahl 2017

Im letzten Jahr wurden die Kraniche natürlich auch gezählt. In dem Jahr gab es aber eine kleine Besonderheit: Normalerweise werden immer nur  die Kraniche gezählt, die aus dem Schlafplatz ausfliegen. Den vergangenen Sommer hatte es aber so viel geregnet, dass im Herbst 2017 auf vielen Äckern noch das Wasser stand. Auch das können ideale Schlafplätze für die Kraniche sein. Diese wurden in dem Jahr teilweise auch gezählt.

Die offiziellen Zahlen der Kranichsaison 2017 im Rhinluch (Schlafplatz Linum):

07.11.2017: 403
31.10.2017: 16940
24.10.2017: 54229 am Hauptschlafplatz Linum + 5791 in Peripherie
17.10.2017: 29.850
10.10.2017: 37.513
03.10.2017: 48.985
28.9.2017: etwa 20.000 (Schätzung)

← Vorheriger Beitrag

1 Kommentar

  1. wau, Du bist ja superaktuell! ICH

Kommentare sind geschlossen.